Minibrute Analog Synthesizer von Arturia

Der Arturia MiniBrute Analog Synthesizer

Hallo Freunde der Musik, heute möchte ich Euch ein interessantes Musikinstrument vorstellen, den analogen Synthesizer „MiniBrute“, der Firma Arturia. Die Nachfrage war bereits kurz nach der Ankündigung aufgrund des vergleichweise günstigen Preises sehr hoch, wodurch sich die Lieferzeiten etwas verzögert haben, mittlerweile ist die Verfügbarkeit jedoch sichergestellt.

Arturia MiniBrute - Kompakter Analog Synthesizer

Arturia MiniBrute – Kompakter Analog Synthesizer

Anwendungsbereiche und Sound

Der MiniBrute ist ein monophoner Analog Synthesizer, d.h. einstimmig und eignet sich daher sehr gut für Bässe (z.B. ein Wobble Bass, der momentan sehr gerne in der Dubstep Musikrichtung angewandt wird) und Lead-Sounds, der Sound ist hierbei sehr durchsetzungsfähig und druckvoll. Das Gerät verfügt über einen Steiner-Parker Multimode-Filter, weitere „Eigenheiten“ im Bereich der Klangerzeugung über einen „VCO“  (Voltage Controlled Oszillator / spannungsgesteuerter Wellenerzeuger) sind beim MiniBrute die Ultrasaw und der Metalizer. Der VCO kann neben einem weißem Rauschen auch die Wellenformen Sägezahn, Rechteck und Dreieck erzeugen, der Suboszillator (Sub Osc) hingegen erzeugt wahlweise eine Sinus oder Rechteck Wellenform.

Aussehen, Bedienung, Regler und Anschlüsse

Der analoge Synthesizer ist hochwertig verarbeitet (Aluminiumgehäuse mit Gummiüberzug) und wiegt ca. 4 Kg, das Gerät ist dabei sehr kompakt und macht optisch eine gute Figur. Das anschlagdynamische 25 Tasten Keyboard mit Aftertouch (2 Oktaven) lässt sich recht gut spielen, über einen „Octave“- Schalter kann man durch die verschiedenen Oktaven schalten, farbige Led´s zeigen dabei die eingestellte Range ein (-2, -1- 0, +1 und +2). Das Modulationsrad – und Pitchrad (Pitchwheel) sind gut zu erreichen, über einen Schalter in der Sektion „Controls“ können die Modulationsziele „Cutoff, Vibrato und LFO Amt) für das Modulationsrad ausgewählt werden.

Minibrute-Pitchwheel - Modulation und Oscillator-Mixer

Minibrute-Pitchwheel – Modulation und Oscillator-Mixer

Das Gerät verfügt lediglich über einen Oszillator, jedoch mit mehreren miteinander mischbaren Wellenformen und dem bereits erwähnten Suboszillator. Audio-In Signale können auch über den 12dB Steiner-Parker-Multimode-Filter laufen und externe Signale damit ebenfalls verändert werden. Der LFO1 hat 6 verschiedene Wellenformen mit bi-polaren Modulationszielen, LFO2 hingegen hat 3 Vibrato Modi. Der sogenannte Brute Factor sorgt für Sättigung und reiche Obertöne, die angesprochene Ultrasaw erzeugt im Gerät volle und lebendige Sägezahn-Wellenformen, der Metalizer hingegen fügt der Dreieck-Wellenform weitere Obertöne hinzu. 

Zwei ADSR Hüllkurven  (Filter Envelope und Amp Envelope mit Attack, Decay, Sustain und Release) mit wählbarer Geschwindigkeit und ein flexibler Arpeggiator mit 4 verschiedenen Modi, 4 Oktaven, 6 Variationen + Swing sind ebenfalls vorhanden. Ein Tap Tempo- Schalter ermöglicht das Einstellen der Arpeggiator- Geschwindigkeit für Live-Situationen, man kann das Tempo ebenfalls per Schalter zur Midi Clock synchronisieren.

MiniBrute Arpeggiator und ADSR Hüllkurven

MiniBrute Arpeggiator + ADSR

Auf der Rückseite befinden sich folgende Anschlüsse und Schalter:  Pitch Out (Key follow  + Pitch Bend), Gate Out, Gate in,  Amp (to VCA), Filter (to VCF), Pitch (to VCO) als Miniklinke-Anschlüsse, der Kopfhörerausgang, der Line In, ein Gate Source- Schalter für Audio / Hold / Keyboard, ein Standard Midi in und Midi Out Anschluss, ein Usb Anschluss und der Anschluss für das externe Netzteil + Powerschalter.

Ich werde wahrscheinlich in einem weiteren Artikel auf die verschiedenen Funktionen etwas genauer eingehen und MP3 Demos als Download zur Verfügung stellen, dieser Artikel ist erstmal eine kleine Übersicht vom Arturia MiniBrute, als kleines Fazit erlaube ich mir aber schoneinmal zu sagen: Ein sehr interessantes Gerät mit einem tollen Sound, eine sehr gute Übersicht durch die verschiedenen leicht erreichbaren Potis und Fader, auch für Einsteiger eine sehr gute Wahl, man kann hier innerhalb kürzester Zeit sehr interessante Klänge herausholen, abschliessend noch zwei Videos zur Veranschaulichung:

Arturia MiniBrute - Connections

MiniBrute Video 1

MiniBrute Video 2

Werbung / Musik-Hardware / Bilder: Amazon.de*

Native Instruments Maschine Studio schwarz / Bild: Amazon.de