Akai MPC Touch / Live - UDG Hardcase

Hallo Freunde der Musik! Heute möchte ich Euch eine sehr interessante Tasche (Hardcase) für die  MPC Touch bzw. MPC Live vorstellen, die mir freundlicherweise von Starpoint und UDG® zum Testen zur Verfügung gestellt wurde. Die offizielle Bezeichnung für das Case lautet: UDG Creator Akai MPC Touch Hardcase Black (U8444BL).

Sowohl die MPC Touch, als auch die MPC Live sind Geräte, die sich für den mobilen Einsatz eignen. Um beim Transport auf der sicheren Seite zu sein, was das Zerkratzen oder Beschädigungen durch Stöße angeht, ist ein entsprechendes Aufbewahrungsmittel ratsam.

UDG Hardcase - MPC Touch + MPC Live

Die MPC wird beim Transport durch einen sogenannten EVA Kunststoff (Durashock molded EVA foam) umgeben. Damit nichts wackelt oder verrutscht, wird die gesamte MPC rundherum mit dem Schaumstoff umschlossen und somit von allen Seiten geschützt. Für die Q-Link Regler hat man eine Aussparung im Deckel frei gelassen. 

UDG Creator Akai MPC Touch Hardcase

Legt man die MPC live bzw. Touch in die untere Wanne, sieht man, daß im Bereich der Anschlüße ausreichend Platz gelassen wurde, wodurch z.B. die SD-Karte oder kürzere USB-Sticks in der MPC belassen werden können. Zu lang sollten USB-Sticks an der Stelle aber nicht sein, da es sonst nicht mehr passt. Die Außenmaße vom Case betragen 45,9 x 26,2 x 6,3 cm, das Gewicht liegt ca. 649 Gramm.

Die sichere Aufbewahrung der MPC Live / MPC Touch

Im Bereich der Trolleys, Rucksäcke und „Equipment-Bags“ gibt es sehr interessante Modelle, in denen man die MPC ebenfalls transportieren kann. Ich würde meine MPC Live für den Transport aber dennoch zuerst in das UDG Hardcase packen und dann in einen Rucksack etc., weil das gute (und nicht gerade günstige) Stück Hardware somit gegen Staub und Stößen meiner Meinung nach noch effektiver geschützt wird.

UDG Akai MPC Touch Hardcase U8444BL

UDG Akai MPC Touch Hardcase U8444BL

Das Case dient ausschließlich dem Schutz der MPC Touch + Live, für weiteres Zubehör wie Kabel, oder dem Netzteil ist dabei kein Platz mehr. Das Zubehör würde ich dann ebenfalls wieder in die vorhandenen Fächer eines Rucksacks o.Ä. packen. Auch ein USB-Keyboard, Kopfhörer und Powerbank könnte man so mitnehmen, um unterwegs sein kleines Setup zu nutzen.

Verarbeitung und praktischer Einsatz

Das Hardcase macht auf mich einen sehr hochwertigen Eindruck. Mir gefallen auch die zwei gummierten und recht großen „Griffplatten“ vom Reißverschluss, wodurch man den Deckel durch ein schnelles Ertasten (ohne zu suchen) schließen kann. Der Tragegriff ist ebenfalls gummiert und ist auch für große Hände geeignet. Innerhalb der Schale befindet sich ein Band, welches unter der MPC liegt. Hiermit kann die MPC sehr bequem etwas nach oben gezogen und herausgenommen werden.

MPC Touch / Live - Hardcase als Unterlage

MPC Touch / Live – Hardcase als Unterlage

Beim Ausprobieren und Testen ist mir aufgefallen, daß man das Case im geschlossenen Zustand auch sehr gut als Unterlage für die MPC nutzen kann. Das Case ist hierfür ausreichend stabil konstruiert und so kann man die MPC z.B. auf den Schoß legen und gut Fingerdrumming etc. damit machen. Eine Nutzung im Case selber würde ich auf längere Dauer aufgrund der Hitzeentwicklung vermeiden.

UDG MPC Touch - Hardcase

Fazit: Das Hardcase erweist sich für mich als ein nützliches Tool zur Aufbewahrung und zum Transport meiner MPC. Die MPC Live passt gerade so hinein, obwohl das U8444BL eigentlich als ein Hardcase für die MPC Touch gedacht ist.  Die MPC Touch ist etwas weniger hoch und sollte mehr Spiel nach oben haben. Die anderen Maße sind jedoch identisch. Die Verarbeitung ist hochwertig, auch der Reißverschluss und der Tragegriff sind mir hierbei positiv aufgefallen. Durch die hohe Stabilität kann das Case auch als Unterlage benutzt werden. Dies kann beim Musikmachen z.B. draußen in der Natur, am See, im Garten o.Ä. die Unterseite der MPC schützen und bringt beim Fingerdrumming über die Pads ein recht gutes Feedback mit sich.

Vielen Dank an der Stelle nochmal an Starpoint (Julian) für das sehr schnelle Zusenden des Testproduktes. Über Eure Kommentare zum Artikel würde ich mich sehr freuen.

Bezugsquellen des UDG Creator Akai MPC Touch Hardcase Black (U8444BL):

UDGGEAR.COMStarpoint.de

Werbung / Musik-Hardware / Bilder: Amazon.de* / Thomann.de

AKAI Professional MPK Mini MKIIWerbung: MPC Live im Onlineshop / Bild: Thomann.de


Neue Tutorials? Jetzt beim Newsletter anmelden!


Hier kannst Du Dich für meinen Newsletter eintragen. Nachdem Du Deine Email (und freundlicherweise vielleicht auch den Namen) eingetragen hast, bekommst Du eine Bestätigungs-Email. Dort befindet sich ein Link zur Aktivierung (Opt-In Sicherheitsverfahren).