Reason7 Midi Out - External MIDI Instrument

Interessante News über die DAW (Digital Audio Workstation) Reason 7

Hallo werte Beatbastler, Musiker und Freunde der Musik! Zugegeben, in meinen Artikeln wurde es in letzter Zeit etwas ruhiger um die DAW (Digital Audio Workstation) Reason, der Firma Propellerheads, das liegt zum Einen an meinem derzeitigen Interesse an Hardware-Geräten, zum Anderen daran, dass es ein wenig viele Updates von Reason gab und ich ein wenig den Überblick verloren habe (Stichwort: Third Party Plugins etc.). Der aktuelle Newsletter hat aber mein Interesse geweckt und lässt mich hellwach werden: Reason 7 kommt über ein „External MIDI Instrument“ mit Midi Out daher und kann somit externe Geräte ansteuern. Ich interpretiere mal eben folgende Passage aus den News in Deutsche:

„Now we’re adding even more to the mix. Reason 7 comes with MIDI out support to bring the sound of your favorite hardware synths and beat machines to the Reason rack. MIDI is handled by the new External MIDI Instrument device, fully integrated into the Reason environment. Automating MIDI equipment from Reason’s sequencer or even from control voltages in the Reason rack is a breeze to set up“

Frei übersetzt heisst das: „Jetzt fügen wir dem Mix noch etwas mehr hinzu. Reason 7 kommt mit Midi out – Unterstützung, um Deine favorisierten Hardware Synthesizer und Beat-Maschinen in das Reason Rack mit einzubinden. Midi wird dabei über das neue Externe Midi Instrument gesteuert und voll in die Reason Umgebung integriert.  Die Automation / Automatisierung von Midi-Geräten über den Reason-Sequenzer oder über die Steuerspannung (CV / controled Voltage) ist schnell und einfach gemacht…

Reason 7 Midi-Out / CC Befehle

Reason 7 Midi-Out / CC Befehle

 

Erweiterte Audiofunktionen:

Wieder einmal sprengen die neuen Features den Rahmen für einen kurzen Artikel, kurz noch was zu den Audiofunktionen: „Record your instruments and let Reason automatically slice the recording into single notes or hits“, heisst: eigene Aufnahmen, Samples etc. können von Reason automatisch (nach Vorgaben) in einzelne Noten oder Hits  zerteilt werden. So kann das Timing quantisiert und time stretch angewandt werden, die einzelnen Elemente können auch in Rex-Files umgewandelt werden usw. , hierfür sind dann wieder eigene Tutorials fällig, wenn ich mir dann ganz bestimmt ein Update zu Reason 7 holen werde 🙂

Video zu Reason 7:

Weitere Infos auf Deutsch zu Reason 7

Viel Spass beim Musikmachen!

Dj Highfly

Werbung / Musik-Hardware / Bilder: Amazon.de*

AKAI Professional MPK Mini MKII