--> Portable scratchingPortable scratching » Tag » Hip Hop Blog - Electro und Britcore - Musik Tutorials

Posts Tagged ‘Portable scratching’

Comment Portable Scratching Teil 2 – Hardware - 01/18/17

Portable Scratching - Numark Pt01 Scratch

Hallo Dj´s und Musikliebhaber! Im ersten Teil der Portable Scratching Serie  habe ich einen kleinen Überblick der Möglichkeiten und Ideen zusammengefasst. Hier möchte ich etwas genauer auf die Geräte eingehen, die ich nun zum mobilen Musikhören per Schallplatte bzw. zum portable Scratching / Turntablism benutze. Wie bereits erwähnt hat mich der PT-01 Scratch von Numark interessiert, den ich nun zu Weihnachten bekommen habe. Interessant ist, daß der Plattenspieler über einen Fader (eher ein Kippschalter) verfügt, der meinem Kippschalter am Mixer (Transformbutton / Switch) sehr ähnlich ist. Die meisten Dj´s werden sich wahrscheinlich ein wenig umgewöhnen müssen oder greifen auf einen zusätzlichen „normalen“ Fader zurück, den man hierfür kaufen kann (siehe Teil 1).

Portable Scratching – Das Setup

Das wichtigste Gerät ist bei mir der Numark PT-01 Scratch Plattenspieler.  Der Plattenspieler kann per Netzteil oder über 6 Mono Batterien bzw. Akkus (LR20) betrieben werden. Nachdem meine etwas älteren Mono Akkus merklich an Leistung / Kapazität verloren haben,  bin ich dazu übergegangen, eine Powerbank zu benutzen. Der Numark PT-01 hat einen DC 12V – 500mA Eingang, weshalb nicht jede Powerbank hierfür geeignet ist. Für das Auto habe ich die Powerbank als Starthilfe, die über sehr viel Leistung und mehreren Anschlussmöglichkeiten (inklusive Adapter) verfügt.

Portable Scratching - Lautsprecher, Plattenspieler und Akku

Portable Scratching – Lautsprecher, Plattenspieler und Akku

Diese Powerbank (auf dem Bild rechts) von DBPower 600A 18500 mAh hat sich für mich als ideal für das Setup herausgestellt. Die Ausgangsspannung kann am Gerät zwischen 12V/16V/19V ausgewählt werden. Die Powerbank kann sowohl an eine Autobatterie zur Starthilfe angeschlossen werden, als auch diverse USB Geräte aufladen. Es ist ein Ausgang vorhanden (beschriftet mit Output) der über ein mitgeliefertes Kabel per Adapter an den Plattenspieler gesteckt wird. [ Artikel weiterlesen… ]

Werbung / Musik-Hardware / Bilder: Amazon.de*

Native Instruments Maschine Studio schwarz / Bild: Amazon.de

Comment Portable Scratching – Turntables, Fader und Lautsprecher - 12/11/16

Portable Scratching Lautsprecher

Hallo liebe Musikschaffende / Dj´s! Seit einiger Zeit interessiere ich mich für das Thema „Portable Scratching“, also unterwegs Scratchen und mobiles Musikmachen. Da ich meinen Plattenspieler bzw. den Mixer ein wenig anders benutze, als die meisten anderen Dj´s (Transform-Button anstatt Fader) bin ich immer noch auf der Suche nach einem geeigneten Plattenspieler, bei dem ich evtl. ein paar Umbaumaßnahmen vornehmen kann (wie der Umbau vom Vestax-Mixer). Folgende Voraussetzungen sollte der mobile Plattenspieler haben:

– Der Plattenspieler muss über Batterien zu betreiben sein
– Das Gewicht sollte nich allzu hoch sein
– Der Tonarm sollte nicht zu sehr springen
– Ein eingebauter Lautsprecher wäre von Vorteil
– Ein USB-Anschluss zum Überspielen auf den Computer
– Line-In / Aux – Eingang

Folgende Plattenspieler haben mich bisher interessiert: Vestax Handy Trax (mit und ohne USB), leider nur noch auf dem Gebrauchtmarkt erhältlich, Numark PT 01 USB und die neue Version Numark PT 01 Scratch. Der Numark PT01 Scratch ist recht neu und seit einigen Wochen in diversen Shops erschienen. Hier hat man nun einen kleinen Fader (eher eine Art Schalter) integriert.

Numark PT01 Scratch Mobiler Plattenspieler mit Scratch-Funktion / Bild: Amazon.de

Numark PT01 Scratch / Bild: Amazon.de

Es handelt sich beim PT01 Scratch quasi um den Nachfolger des Pt01, der Fader (auf dem Bild unten links) kann herausgenommen und gedreht werden. Etwas schade finde ich die Tatsache, daß der Plattenspieler sich eher an Dj´s richtet, die mit der linken Hand am Plattenteller sind und mit der rechten Hand am Fader. Hier würde ich mir eine seitenverkehrte Variante wünschen. Es wird für mich sicher auch so funktionieren, dafür muss ich den Plattenspieler aber verdrehen. Ansonsten wäre dies ersteinmal meine erste Wahl, hier könnte man evtl. auch ein Umbau mit Transform-Button vornehmen, sofern der Platz vorhanden ist.

Eine weitere Möglichkeit wäre der Einsatz eines mobilen Faders, namenhafte Fader sind z.B. Raiden Fader, Frisk Fader, Mixfader (edjing Scratch Wireless) etc., vorerst werde ich mich nach der Anschaffung eines Numark Pt01-Scratch ersteinmal auf den vorhandenen „Fader“, bzw. auf einen Umbau mit einem entsprechen Kippschalter / Button konzentieren.

Update: Der Numark PT-01 Scratch ist momentan bei wenigen Händlern lieferbar, ich denke daß die Nachfrage recht hoch ist. Man kann sich den Plattenspieler aber z.B. im Onlineshop vorbestellen, bzw. auf die Merkliste setzen. Das derzeit angegebene Lieferdatum ist der 6. Februar 2017. [ Artikel weiterlesen… ]

|